Menü
Fescht Healfa e.V.
01.11.2016

Let’s go Gitti! Ein toller Erfolg.

Die Benefizveranstaltung am 30./31. Juli 2016 in Hittisau war ein toller Erfolg. Mehr als 1000 Besucher und Unterstützer kamen in den „Wald“ und sorgten dafür, dass Let’s go Gitti für alle ein unvergessener Event bleibt.

Die Erlöse aus der Benefizveranstaltung schufen die Grundlage dafür, dass Bernhard „Gitti“ Smrekar, der am 12. Mai 2015 eine Gehirnblutung erlitt und nach langem Wachkoma inzwischen große Fortschritte macht, nun seine wichtige Therapie in der Fachklinik Enzensberg fortsetzen kann.

Auch Dominik Vögel, der seit einem schweren Motocross-Unfall im März querschnittsgelähmt ist, wird mit einem Teil des Erlöses unterstützt. Ebenso freut sich Armin Bilgeri, der nach einem Arbeitsunfall im Rollstuhl sitzt, über die Zuwendungen von „Fescht healfa“.

VIELEN DANK AN ALLE BESUCHER, SPONSOREN UND DIE VIELEN VIELEN HELFER.
OHNE EUCH WÄRE DIES ALLES NICHT UMSETZBAR GEWESEN!